27. Tag des Trabi

Nun ist es schon vorbei.

 

Kommt alle gut nach Hause.

Ihr dürft auch gern einen Kommentar im Gästebuch hinterlassen.


Der Trabantclub Sputnik e.V., freut sich, den 27. Tag des Trabi gemeinsam mit Fahrerinnen und Fahrern von DDR- und Ostblockfahrzeugen zu verbringen.

 

Der Tag des Trabi ist ein ruhiges Campingwochenende für die ganze Familie. Von Freitagnachmittag bis Sonntag sind auf der Wiese des Sozialwerks St. Georg vom Pouch-Zelt über Klappfix, Weferlinger und Qek eine breite Palette der DDR Campingkultur zu sehen.

 

Auch in diesem Jahr können wir keinen Strom zur Verfügung stellen. Kleine Stromerzeuger (die bitte nachts schweigen) können gerne mitgebracht werden.

 

Um großen Clubs und Vereinen eine zusammenhängende Fläche zur Verfügung zu stellen, empfiehlt sich die Anmeldung mit der Anzahl und Art der Fahrzeuge.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.


Für Frühstück und Mittagessen sorgt diesmal das Team von Sankt Georg. Grillfleisch und Wurst kann frisch vom Hof gekauft werden.


 

Tageskarte Zweirad:                                                                                  5,- €

Tageskarte Auto:                                                                                         7,- €

Camping (je Fahrzeug ganzes Wochenende):                               17,- €

Privater Teileverkauf (gewerbl. Händler nach Absprache):    + 5,- €

 

Am Samstag (dem Haupttag) wird es wieder ein Rahmenprogramm geben mit Spielen und anderen Vergnügungen, bei denen Ihr Euch messen könnt.

Eine unabhängige Jury wird die Fahrzeuge bewerten. Gegen 18:00 Uhr werden die Sieger bei der Pokalverleihung geehrt.

 

Um die Wartezeit am Einlass zu verringern, gibt es wieder die Möglichkeit, die Anmeldung im Voraus auszufüllen. Ihr findet diese auf unserer Homepage.

 

Als Simson-Händler hat sich Firma Duesen-Trieb aus Laer bzw. Münster angesagt. Spezielle Teile können im Vorfeld bestellt und auf dem Treffen abgeholt werden.

Tel. 0251/22 906   www.duesen-trieb.de

 

Ab der Autobahnausfahrt Ascheberg an der A 1 sind die 1,5 km zum Treffen ausgeschildert. Fürs Navi: Im Heubrock 2, 59387 Ascheberg

 

Für Infos, Fragen und Anregungen:

 

 

Wir hoffen, Ihr erscheint zahlreich und feiert mit uns einen schönen

  1. Tag des Trabi in Ascheberg

 

 

Damit es bei der Einfahrt etwas schneller geht, habt Ihr die Möglichkeit, das Anmeldeformular fertig ausgefüllt mitzubringen:

zum Anmeldeformular

Treffenflyer